Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement BBE
 
Kongress für Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen

Kongress

„Making money by doing good“: Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility in internationaler Perspektive

Dr. Jackson Janes, American Institute for Contemporary German Studies (AICGS), Washington

Moderation: Anke Bruns, Köln

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist das Verständnis, als Unternehmen aus ökonomischen Gründen soziale Verantwortung zu zeigen, wesentlich stärker ausgeprägt als in Deutschland. Unternehmen handeln als Corporate Citizens nicht unbedingt selbstlos, sondern gestalten durch ihr gesellschaftliches Engagement bzw. das ihrer Mitarbeiter die Unternehmensumwelt so, dass dies auch für die Geschäftsentwicklung positiv ist. Daher hängt die finanzielle Bewertung von Unternehmen mittlerweile nicht mehr ausschließlich vom Quartalsgewinn und dem Ausblick auf die Geschäftsentwicklung ab, sondern auch von einer Unternehmerpersönlichkeit, die soziale Verantwortung zeigt. Ist es zu erwarten, dass dieser Trend über den Atlantik kommen wird?

zurück zum Programm

 
© Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement
Home | Kontakt | Sitemap | Impressum
     
Footer